Veranstaltungen für Kinder, Schulklassen und Familien

Unvergessliche Naturerlebnisse für Groß und Klein


Mit dem NABU raus in die Natur - Foto: NABU/C.Kuchem
Mit dem NABU raus in die Natur - Foto: NABU/C.Kuchem

Leise gaukelt der kleine Falter an uns vorbei - es ist der Dunkle Wiesenknopf-Ameisenbläuling. "Der ist ja schön!" schallt es aus der Kindergruppe. Und er ist nicht nur schön - er schafft es, seine eigentlichen Feinde - die Ameisen - dazu zu bringen, ihn zu füttern. Ganz schön raffiniert also!

 

Eine Welt aufspüren, die oft verborgen und unbemerkt bleibt -  zu lernen  und zu staunen - draußen in der Natur, ist genau das möglich. Bei unseren Veranstaltungen stehen das Erleben der Natur und vor allem der Spaß an der Natur im Mittelpunkt.


Umweltbildung vom Kindergarten bis zum Abitur

Veranstaltungen für Schulklassen und Kindergärten

Kinder entdecken das Wollmatinger Ried - Foto: NABU/N. Haller
Kinder entdecken das Wollmatinger Ried - Foto: NABU/N. Haller

Für Kindergärten und Schulklassen bieten wir Führungen und Beobachtungstreffs an, die speziell auf die Bedürfnisse der jeweiligen Altersgruppe  zugeschnitten sind.

 

Einen Überblick über unser Führungsangebot finden Sie hier.

 

Die Termine können (soweit verfügbar) frei vereinbart werden.

 

Dank der finanziellen Unterstützung des NABU-Bodenseezentrums durch die Stadt Konstanz sind Führungen und Beobachtungstreffs für Schulen und Kindergärten kostenfrei.


Riedpflege im Wollmatinger Ried

Hier kann die ganze Familie mit anpacken

Riedpflege macht Spaß! Foto: NABU
Riedpflege macht Spaß! Foto: NABU

Die praktische Naturschutzarbeit mit Heugabel und Rechen macht in jedem Alter Spaß und ist zugleich eine wichtige Hilfe für unsere Natur! Die Tier- und Pflanzenarten der Streuwiesen sind von der regelmäßigen Mahd abhängig, da die Riedwiesen durch die menschliche Nutzung der letzten Jahrhunderte entstanden sind.

 

Kommen auch Sie und "packen mit an"! Angeleitet von unseren Mitarbeitern können Sie so einen wichtigen Beitrag zur Erhaltung dieses kostbaren Lebensraums leisten.

 

Damit alle bei Kräften bleiben, ist für ein zünftiges Vesper gesorgt. Alle freiwilligen Helfer bekommen außerdem einen Riedführungsgutschein als Dankeschön!

 

Termine: an den Samstagen 12. Oktober, 09. November und 14. Dezember jeweils von 13:30 bis ca. 17 Uhr- siehe auch Terminkalender.
Treffpunkt: "Vogelhäusle" (Anfahrt zum Vogelhäusle)

 

(Änderung vorbehalten - bitte Tagespresse beachten!)

 


NABU Naturgeburtstag

Der etwas andere Geburtstagsspaß

Es gibt viel zu entdecken Foto: NABU/C. Kuchem
Es gibt viel zu entdecken Foto: NABU/C. Kuchem

 

Feiern Sie den Geburtstag Ihrer Kinder draußen in der Natur!


Von wegen lauter, bunter, spektakulärer - trotzen Sie dem Zeitgeist und feiern Sie den Geburtstag Ihrer Kinder mit weniger Verpackung und mehr Inhalten. Mit dem Naturgeburtstag können Sie für Ihr Kind ein außergewöhnliches Fest buchen.


Der Naturgeburtstag dauert zwei bis drei Stunden. Davor oder danach bietet sich ein Picknick oder ein Vesper an, das die Eltern selbst organisieren. Bei jüngeren Kinder empfiehlt es sich, eine kleine Pause für zwischendurch einzuplanen.

 

 

 

 

Unsere Themen für Sie im Angebot:


- Buntes Leben auf der Wiese
- Schmetterling, du kleines Ding!
- Fledermäuse - Batmans kleine Brüder
- Ein Storch auf Reisen
- Entdeckertour im Wald
- Land-Art - kreatives Gestalten mit Naturmaterialien

 

Kosten: 92 € (inkl. einem kleinen Geschenk für das Geburtstagskind)
Teilnehmerzahl: max. 10 Kinder + eine Begleitperson (zur Aufsicht)
Treffpunkt: nach Absprache
Infos / Buchung: NABU@NABU-Bodenseezentrum.de oder Tel. 07531.921 66 40


Nistkästen und Nisthilfen

Praktische Anleitungen zum Selbstbau von Nistkästen und Nisthilfen

Seit den Anfängen des Vogelschutzes zählt das Bauen und Anbringen von Nistkästen zu den festen Bestandteilen aktiver Naturschutzarbeit vor Ort. Künstliche Nisthilfen sind da sinnvoll, wo Naturhöhlen fehlen, weil alte und morsche Bäume nicht mehr vorhanden sind, oder weil an Gebäuden geeignete Brutnischen fehlen.

 

Außerdem macht das Bauen von Nistkästen einfach Spaß und eignet sich darum auch hervorragend, um Kinder und Jugendliche mit Tieren und deren Lebensweise vertraut zu machen. Ein voll ausgebuchter Nistkasten ist allerdings nur dann zu erwarten, wenn der Garten naturnah gestaltet ist und die Vögel entsprechend Nahrung finden können.

 

 

Wir zeigen, wie leicht es ist, für verschiedene Vogelarten spezifische Nistkästen zu bauen. Mit einfachen und ausführlichen Anleitungen auf der Seite des NABU Baden-Württemberg.

 

Außerdem gibt es unter dem Titel „Wohnen nach Maß“ eine 48-seitige NABU-Broschüre mit detaillierten Anleitungen zum Nisthilfennbau. Bezug für zwei Euro plus Versandkosten (im NABU-Shop bestellen).


Naturschutzjugend Baden-Württemberg

Ob jung oder alt - jede*r hat die Möglichkeit aktiv zu werden!

Die Naturschutzjugend (NAJU) ist die Jugendorganisation des Naturschutzbundes Deutschland (NABU). Mit mehr als 80.000 Mitgliedern sind wir einer der größten Jugendumweltverbände der Bundesrepublik. Wir bieten Kindern im Alter von sechs bis 12 Jahren und Jugendlichen im Alter von 13 bis 27 Jahren ein breit gefächertes Angebot von Umwelt- und Naturschutzaktivitäten an.

 

Ob du als Jugendliche*r ein Event mitgestalten, als Erwachsene*r eine Freizeit oder als Senior*in mit Kindern die Natur entdecken möchtest - bei der NAJU BW kannst du zu jeder Zeit deine Ideen einbringen und dich für die Umwelt einsetzen!

 

Schau vorbei unter https://www.naju-bw.de/ !