Natur erleben am Bodensee

Lassen Sie sich begeistern!


Die westliche Bodenseeregion beherbergt eine außerordentliche Lebensraumvielfalt. Ob bunte Trockenrasen im Hegau, artenreiche Überschwemmungszonen des Bodensees – die Natur ist eine Bühne, auf der immer wieder etwas Neues passiert.

 

In den 28 Schutzgebieten, die das NABU-Bodenseezentrum pflegt und betreut gibt es viel zu erleben! Entweder können Sie auf eigene Faust auf Erkundungstour gehen oder ein geführtes Angebot wahrnehmen. Für Gruppen bietet das Zentrum individuell geführte Wanderungen an.

Bestimmt ist auch für Sie etwas dabei!

 

Blüten der Sibirischen Schwertlilie
Blüten der Sibirischen Schwertlilie - Foto: NABU/ H. Werner

Veranstaltungsprogramm 2019 des NABU-Bodenseezentrum

Download
Naturerlebnis NABU-Bodenseezentrum
VerP2019_NABU_Bodenseezentrum.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.4 MB

Geführte Veranstaltungen

Lernen Sie an der Seite unserer Experten die Schätze der von uns betreuten Naturschutzgebiete kennen.

 

 

 

Auf eigene Faust

Sie möchten die Natur auf eigene Faust entdecken? Kein Problem - machen Sie sich mit unseren Tipps  auf Entdeckungstour!

Veranstaltungen für Kinder, Schulklassen und Familien

Auch kleinere und größere Naturforscher kommen bei unseren Angeboten ganz und gar auf ihre Kosten.

 



Bodenseeguides

Die Vielfalt aus Natur, Kultur und Kulinarik in der Bodenseeregion stehen bei den Wanderungen mit den NABU-Bodenseeguides im Mittelpunkt.

Unterwegs auf dem See

Die Natur von der Wasserseite aus zu erleben ist ein ganz besonderes Erlebnis - kommen Sie mit uns an Bord und lassen sich begeistern!